Bei diesem Industriesauger wird das Saugmedium durch einen Sauganschluss in den Nassabscheider eingesaugt. Im Flüssigkeitsbehälter verwirbeln Luft, Staubpartikel und Flüssigkeit. Die Staubpartikel werden mit der Flüssigkeit benetzt und sammeln sich als Sediment am Boden des Behälters. Flüssigkeit, die von der Transportluft mitgeführt wird, agglomeriert an dem im Saugluftstrom liegenden Feuchtigkeitsabscheider und tropft in den Flüssigkeitsbehälter ab.
Restliche Staubpartikel werden anschließend an den drei Filterpatronen der Staubklasse H abgeschieden.
Geeignet für die Absaugung von Explosivstoff-Stäuben, klebriger oder explosionsfähiger Stäube, Treibladungspulverreste, Sprengstoff, Titan, Aluminium- oder Magnesiumstäube.








technische Daten Ruwac NA 7-26
  • Motorleistung

    2,6 / 2,89 kw

  • Spannung 230/240 Volt
  • Filterpatrone Staubklasse H 3 x 0,1 m²
  • Schalldruckpegel

    68 db(A)

  • Unterdruck

    -160 mbar (-210 mbar)

  • Luftleistung

    220 m³/h

  • Fassungsvermögen 7 Liter
  • Schutzart 5X IP
  • Gehäuse

    Stahlblech

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN? SCHREIBEN SIE UNS.
REINIGUNGSLEISTUNG ERHALTEN. Mit regelmäßiger Wartung.